HERZLICH WILLKOMMEN!

Liebe Familien,
 
angesichts der immer noch hohen lnfektionszahlen hat der Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg am 14. Januar 2021 beschlossen, auch an Kindertageseinrichtungen die Kontakte bis Ende Januar weiter deutlich einzuschränken.
Daher werden die Kindertageseinrichtungen und die Einrichtungen der Kindertagespflege bis mindestens 31.01.2021 grundsätzlich geschlossen.
 
Für Kita-Kinder sowie Kinder, die in der Kindertagespflege betreut werden, wird an den regulären Öffnungstagen eine Notbetreuung eingerichtet. Die Notbetreuung erfolgt durch die jeweiligen Betreuungskräfte.
 
Bei den Kitas und in der Kindertagespflege erfolgt die Organisation durch den Träger.
 
Anspruch auf Notbetreuung haben Kinder, bei denen beide Erziehungsberechtigte beziehungsweise die oder der Alleinerziehende von ihrem Arbeitgeber als unabkömmlich gelten.
Dies gilt für Präsenzarbeitsplätze sowie für Home-Office-Arbeitsplätze gleichermaßen.
 
Bitte melden Sie Ihren Notbetreuungsbedarf vorab telefonisch oder schriftlich bei der Einrichtungsleitung an.